Portable TrueCrypt

Portable TrueCrypt a 6.3

Portable Verschlüsselungssoftware

Vorteile

  • verschlüsselt zuverlässig
  • schlüssige Programmoberfläche

Nachteile

  • auf Englisch

Herausragend
8

Portable TrueCrypt sichert Daten vor neugierigen Blicken. Die kostenlose Verschlüsselungssoftware schützt Dateien und Ordner oder ganze Laufwerke vor unberechtigtem Zugriff. Die Freeware kommt ohne Installation aus und eignet sich für den Einsatz auf mobilen Speichermedien wie USB-Sticks.

Portable TrueCrypt macht Dateien On the fly für Unberechtigte unkenntlich: Ohne zusätzlichen Eingriff verschlüsselt die Software Dateien in dem Augenblick, in dem der Anwender etwa ein Dokument speichert. Einzige Voraussetzung: Man muss einen Ordner auf der Festplatte vorgeben, in dem die Software künftig standardmäßig zu verschlüsselnde Dateien speichert. Ist dieser Verzeichnispfad angegeben, macht Portable TrueCrypt darin gespeicherte Dateien automatisch unzugänglich.

Portable TrueCrypt setzt dazu die Verschlüsselungsalgorythmen AES-256, Blowfish sowie Twofish ein. Wer so verschlüsselte Dateien ohne das dazugehörige Passwort öffnet, sieht nur einen Datensalat. Auf Wunsch verschlüsselt Portable TrueCrypt nicht nur Daten sondern ganze Betriebssystempartitionen.

Fazit
Portable TrueCrypt verschlüsselt zuverlässig und lässt sich im Vergleich zu vielen anderen Kryptographieprogrammen einfach bedienen. Die aufgeräumte Programmoberfläche kommt Anfängern entgegen.

Top downloads Verschlüsselung für Windows

Mehr
Portable TrueCrypt

Download

Portable TrueCrypt a 6.3

Nutzer-Kommentare zu Portable TrueCrypt